english version   engl. version
Appartement Monuth Bad Hofgastein
Thermalwannenbad
Hotel Monuth Wellness Kur Sommer Winter Pauschalen Kontakt Anreise Links Home

Gasteiner Thermalwasser

In Gastein liegt die Quelle der Vitalität im Thermalwasser verborgen. Der Weg des Wassers durch die Gesteinschichten der Hohen Tauern macht es zu einem wertvollen Gut und ermöglicht ganz spezielle Gesundheitsanwendungen.

Das Radonthermalwannenbad ist das
Grund-Kurmittel im Gasteinertal.

Unsere Spezialbadewannen werden
mit etwa 480 l Thermalwasser gefüllt.

Die Badetemperatur beträgt je nach
ärztlicher Verordnung von 36 bis 39 °C,
die Badedauer 15 bis 22 Minuten.
Radongehalt (Wasser der Elisabethquelle
in Bad Gastein): 52nCi/L.

Genießen Sie Ihr Radonthermal-
wannnenbad in unserem Haus!

Thermalradonbad - heilend und schmerzstillend
   

Was ist Radon und wie wirkt diese radioaktive Substanz?
Die milde, natürliche Radioaktivität ist für den Körper, kurmäßig genossen, ausschließlich positiv. Das Edelgas Radon
entweicht aus dem Thermalwasser und gelangt so über die Atemwege und die Haut in den Körper. Dort entfaltet
es seine heilende Wirkung, ehe es nach ungefähr 3 Stunden wieder vollständig abgebaut ist. Das Abwehrsystem im
Organismus wird angeregt und die natürliche Wärme fördert die Durchblutung.
 
Verstärkt werden die Heilerfolge durch die Höhenlage der Gasteiner Kurregion. Unser Organismus passt sich der Höhe an, es werden mehr rote Blutkörperchen produziert und es wird die Fähigkeit Sauerstoff an das Gewebe abzugeben gesteigert.


 
Gastein - Ski Berge Thermen
staatlich anerkannter Kurbetrieb
Appartements Monuth
Familie Monuth
 
Salzburgerstraße 25
5630 Bad Hofgastein
Österreich
 
Tel. +43-6432-6387
Fax +43-6432-63878
 
Thermenpauschalen
 
All in One Golfhotel
 
Gasteiner Heilstollen
 
Salzburger Land
 
webdesign by grafikline